Homepage of Technische Universität Dresden

Startseite » … » Zentrale Einrichtungen » ZIH » Registrierung

Performance Analyse von HPC Anwendungen mit PIKA

NHR-Tutorial
  • Datum: 03.03.2022 09:00 - 11:00 Uhr
  • Ort: Online, Link wird nach der Registrierung bekannt gegeben
  • Kontaktpersonen: Anja Gerbes (+49 351 463-42272, anja.gerbes@tu-dresden.de), Frank Winkler
PIKA ist ein Hardware-Performance-Monitoring-Stack, der speziell für den Taurus-Cluster der TU Dresden entwickelt wurde, um potentiell ineffiziente Jobs zu identifizieren. HPC-Nutzende haben die Möglichkeit, die Effizienz ihrer Jobs mittels einer interaktiven Weboberfläche zu analysieren. Das Tutorial führt in das job-spezifische Monitoring auf den HPC-Systemen des ZIH ein und befähigt die Teilnehmenden, die Performance und Ressourcenauslastung ihrer eigenen Jobs mit Hilfe von PIKA zu bewerten.

Weitere NHR-Kurse des ZIH:https://tu-dresden.de/zih/hochleistungsrechnen/nhr-training

Register

Registrierung ist abgeschlossen
Stand: 17.06.2015 04:06
Autor: ZIH

Kontakt
Kontaktpersonen:
      Anja Gerbes (+49 351 463-42272, anja.gerbes@tu-dresden.de)
Frank Winkler
 
Service Desk:
Raum:
      Nöthnitzer Str. 46
Andreas-Pfitzmann-Bau,  APB 036
Mo - Fr 08:00-19:00
Tel.:
      +49 351 463-40000
Fax:
  +49 351 463-42328
Ansage für Störungen:
  +49 351 463-31888
email iconservicedesk@tu-dresden.de
 
Sekretariat:
Raum: Willers-Bau A 207
Tel.:
      +49 351 463-35450
Fax:
  +49 351 463-37773
email iconzih@tu-dresden.de
 

 

Hausadresse:
Willers-Bau, A-Flügel
Zellescher Weg 12-14
 

Post:
Die TU Dresden
Zentrum für Informationsdienste und Hochleistungsrechnen (ZIH)
01062 Dresden
Germany

Pakete:
Die TU Dresden
Zentrum für Informationsdienste und Hochleistungsrechnen (ZIH)
Helmholtzstr. 10
01069 Dresden
Germany