Homepage of Technische Universität Dresden

Startseite » … » Zentrale Einrichtungen » ZIH » Registrierung

Research data management in general and in HPC

NHR-Lecture
  • Datum: 01.06.2022 09:30 - 11:30 Uhr
  • Ort: online, Link will be send out later
  • Teilnehmerbegrenzung: 50
  • Kontaktpersonen: Anja Gerbes (+49 351 463-42272, anja.gerbes@tu-dresden.de), Christian Löschen
Research data management (RDM) is a bit like taxes: It accompanies you in the background, but sometimes requires a lot of attention at the most inopportune time (the tax return! Where is this one invoice!). But when it is well-planned and consistently implemented, in the end, there is also a bonus in the RDM that the (research) family can enjoy in the long term! In accordance with good scientific practice, data can be found and traced in the long term, responsibilities and processes are clearly defined, and you can clear your mind for the really important thing: your own research. This NHR course series conveys the basic terms, theoretical concepts, and practical ideas for planning and implementing a needs-based RDM. In addition to a general introduction, the RDM should also be viewed from the perspective of HPC.

Module 1 - Introduction to RDM

Data is the basis of all research. A good research process is therefore also based on good research data management. What exactly is behind this, which aspects and tasks are important in which project phase, and why it is worth paying attention to this topic, will be examined in this introductory event. Finally, it should be jointly discussed which topics are important to the RDM, especially from the perspective of the HPC, in order to address them in future events.

Further NHR-Courses at ZIH:https://tu-dresden.de/zih/hochleistungsrechnen/nhr-training

Register

Vorname *
Nachname *
Universität/Forschungseinrichtung *
Institiute * zugehörige Arbeitsgruppe
E-Mail*
E-Mail bestätigt*
* Hiermit bestätige ich, dass ich diese Nutzungsbedingungen und die Datenschutz-/Einwilligungserklärung (ständig abrufbar unter https://event.zih.tu-dresden.de/Pages/impressum) gelesen und verstanden habe und unter diesen Bedingungen freiwillig an der Veranstaltung teilnehmen möchte.
* Pflichtfeld

Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung/Einwilligungserklärung

Das Registrierungs-Portal unterstützt die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Organisation von Veranstaltungen. Dazu wird ein Formular zur Verfügung gestellt, auf welchem sich Teilnehmer zu der entsprechenden Veranstaltung anmelden können.

Alleinig für diesen vorgenannten Zweck sollen personenbezogene Daten durch die Technische Universität Dresden, 01062 Dresden verarbeitet werden.

Mit der Registrierung stimmt der Teilnehmer dem Versand von kursrelevanten Mails zu.

Alle durch das Formular abgefragten Daten werden gespeichert. Zusätzlich wird ein Zeitstempel und ein Validierungs-Hash gespeichert.

Die angegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung (ggf. Rechnungen oder Nachsenden von Lehrgangsmaterialien) der Veranstaltung genutzt und nach deren Ende, spätestens jedoch nach 6 Monaten, gelöscht. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht. Ausgenommen hiervon ist die Übermittlung an ggf. externe Referenten der entsprechenden Veranstaltung. Die Angabe aller Daten ist freiwillig. Sie können diese Einwilligung verweigern oder mit Wirkung auf die Zukunft ohne Angabe von Gründen formlos mit einer Mail an register[at]mail.zih.tu-dresden.de widerrufen. In diesen Fällen ist eine Teilnahme an der Veranstaltung nicht oder nicht mehr möglich. Erfolgt der Widerruf nach Ende der Veranstaltung, werden Ihre Daten gelöscht sofern keine Rechtsgründe entgegenstehen.

Aus den personenbezogenen Daten können statistische Daten wie:

  • Anzahl der Teilnehmer
  • Anzahl und Art der benötigten Kursmaterialien
  • Typ der Teilnehmer (Mitarbeiter, Student, extern)

erstellt werden, um bei einer Wiederholung der Veranstaltung, diese Daten zur Vorbereitung nutzen zu können.

Der Teilnehmer kann sich jederzeit an den Datenschutzbeauftragten der TU Dresden sowie an die zuständige Aufsichtsbehörde für den Datenschutz wenden.

Dem Teilnehmer ist bekannt, dass er jederzeit Auskunft über die zur Person verarbeiteten Daten sowie die möglichen Empfänger dieser Daten, an die diese übermittelt wurden, verlangen kann und ihm eine Antwort mit der Frist von einem Monat nach Eingang des Auskunftsersuchens zusteht.

Stand: 17.06.2015 04:06
Autor: ZIH

Kontakt
Kontaktpersonen:
      Anja Gerbes (+49 351 463-42272, anja.gerbes@tu-dresden.de)
Christian Löschen
 
Service Desk:
Raum:
      Nöthnitzer Str. 46
Andreas-Pfitzmann-Bau,  APB 036
Mo - Fr 08:00-19:00
Tel.:
      +49 351 463-40000
Fax:
  +49 351 463-42328
Ansage für Störungen:
  +49 351 463-31888
email iconservicedesk@tu-dresden.de
 
Sekretariat:
Raum: Willers-Bau A 207
Tel.:
      +49 351 463-35450
Fax:
  +49 351 463-37773
email iconzih@tu-dresden.de
 

 

Hausadresse:
Willers-Bau, A-Flügel
Zellescher Weg 12-14
 

Post:
Die TU Dresden
Zentrum für Informationsdienste und Hochleistungsrechnen (ZIH)
01062 Dresden
Germany

Pakete:
Die TU Dresden
Zentrum für Informationsdienste und Hochleistungsrechnen (ZIH)
Helmholtzstr. 10
01069 Dresden
Germany